Wet n Wild Kosmetik

Ich habe lange Zeit auf Instagram Posts über Wet n Wild Produkte verfolgt und wurde schnell neugierig. Super Farben, besonders bei den Lidschatten-Paletten, scheinbar gute Qualität und dafür super Preise. Also habe ich im Internet nach Wet n Wild gesucht und musste leider feststellen, dass bei mir in der Nähe kein Geschäft die Produkte führt. Aber dafür gibt es ja Gott sei Dank Onlineshops. Durch Zufall entdeckte ich den Beauty-Onlineshop Prettify von Iris Langen. Sie ist Make-up Artist und bereits durch ihre Facebook-Seite und ihren Youtube-Channel bekannt und lebt und arbeitet eigentlich in Hamburg. Seit 2012 gibt es ihren Onlineshop, auf dem es Produkte aus den USA, Großbritannie, Irland und Frankreich zu kaufen gibt. Unter anderem Marken wie Real Techniques (Pinsel von dieser Marke stehen ganz oben auf meinem Wunschzettel!), MeMeMe Cosmetics, theBalm und eben Wet n Wild. Iris Youtube-Channel ist übrigens auch sehr empfehlenswert, weil schnell und einfache Make-ups step by step vorgeführt und erklärt werden. Ich habe schon etwas lernen können! 🙂

Mir ist beim stöbern auf Prettify sofort aufgefallen, dass besonders viele Produkte ohne Tierversuche gekennzeichnet sind, was auf jeden Fall unterstützt werden muss!

Also gab ich kurz nach Weihnachten meine erste Bestellung auf:

Zwei Lidschattenpaletten mit jeweils drei Farbe: Knock on Wood und Sweet as Candy und einen Liquid Eyliner in der Farbe Braun von Wet n Wild.

Wunderbarerweise war das Paket direkt am nächsten Tag da. Als ich es öffnete ging mir direkt das Herz auf. Alleine das Packpapier, in das die Kosmetk eingeschlagen war, die „Dankeschön“-Karte und eine kleine Tüte Gummibärchen machte mich schon total glücklich und noch gespannter auf den Inhalt. „You are beautiful“ möchte doch jede Frau gerne ab und zu über sich lesen. 🙂

ABM_1388489647

Nach einem braunen Eyliner habe ich schon lange Zeit gesucht, weil ich immer fand, dass Schwarz bei mir nicht besonders gut gewirkt hat. Meistens hat es mein Auge viel kleiner gemacht und total runter gedrückt. Dieser Eyliner ist perfekt! Ich habe ihn direkt an Silvester ausprobiert und er hat den ganzen Abend gehalten ohne zu verblassen. Abends ließ er sich dann super mit meinem Augenmake-up-Entferner abmachen.

ABM_1388676703

Heute habe ich dann das erste Mal die Knock on Wood Palette ausprobiert und bin begeistert. Für Lidschatten-Newcomer wie mich ist diese Farbkombination super zum üben. Man sieht nicht direkt aus wie ein Panda oder wie verprügelt, wenn es in die Hose geht und kann einfach mal ein Bisschen rumprobieren. Außerdem finde ich die Palette sehr alltagstauglich. Dazu habe ich ein leichtes Puder von Manhatten getragen und den nudefarbenden Lippenstift Sweety aus der Color Last Vip Serie von Astor.

Zusammenfassend lautet mein Urteil, dass ich bei Prettify bald wieder bestellen werde und das Wet n Wild zu meinen neuen Lieblingsmarken gehört.

Besucht doch auch mal Iris Langes Shop: http://www.prettify-shop.de/

oder Youtube-Channel: http://www.youtube.com/user/prettifytv

Ich freue mich über Meinungen und Anregungen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s