Denim Girl und die Frage nach der Perfektion.

Hallo meine Lieben, manchmal darf es für mich auch lässig sein. Eigentlich sehr häufig. Ich bin ein sehr stressiger Mensch, der ständig etwas zu erledig hat und immer mit schnelle Schritten durch das Leben eilt. Deshalb liebe ich natürlich meine Nikes. Mein Herzmensch hat mir dieses Model im letzten Jahr geschenkt. Zu einem lässigen Look gehört auch meine Lieblingsfrisur: der Dutt. Einfach und praktisch. Außerdem an Tagen wie diesen, wo meine Haare irgendwie NOCH fülliger sind als sonst- manchmal wunder ich mich, dass das überhaupt geht -, bleibt mir eben nichts anderes übrig außer der Dutt oder ganz radikal: das Glätteisen! Lovelyoliv, denim, jeans, casual, lässig, boyfriend, nike

Jeans-Zara (alt), Shirt-H%M (letztes Jahr), Schuhe-Nike.

Lovelyoliv 2

Seltsamerweise sind die Bilder an diesem Tag etwas unscharf geworden! Sorry!

Lovelyoliv 3

Könnte daran liegen, dass ich mich so „unscharf“ gefühlt habe! 😀

So bequem und praktisch das auch ist, kennt ihr das, dass ihr euch an solchen Tagen allerdings nicht so gut fühlt, wie wenn ihr euch richtig rausputzt? Das Fotos machen hat nur halb so viel Spaß gemacht, wie sonst, aber ich wollte euch auch einfach mal die Realität zeigen, wie man eben so aussieht, wenn man zwischen Uni, arbeiten und einkaufen rum hüpft. Ich lasse mich oft mit der Illusion verzaubern, dass die ANDEREN, all die anderen tollen, hübschen und modebewussten Blogger einfach IMMER perfekt aussehen. Gestylt und durchtrainiert das Haus verlassen und immer den neusten Trend tragen. Aber ist das wirklich so und ist das realistisch? Aller aller höchstens, wenn man das ganze, wie eine Lovely Pepa beruflich macht und gesponsert wird. Aber im real life, zwischen dem Uni und Nebenjob Wahnsinn ist es für mich jedenfalls nicht realisierbar. Es macht sehr viel Spaß, sich jeden Tag aufs neue Mühe zu geben, aber immer geht eben einfach nicht. Also weg mit der Illusion, die einen nur verunsichert und an sich zweifeln lässt. Wir sind gut so wie wir sind. Du, die es jeden Tag schafft, perfekt das Haus zu verlassen und auch ich, die manchmal einfach nur froh ist, dass es Nikes und zerrissen Jeans gibt.

6 Gedanken zu “Denim Girl und die Frage nach der Perfektion.

  1. Ich glaube nicht das es Menschen gibt die jeden Tag durch und durch perfekt gestylt sind. Sollte ich mich irren, lasse ich mich selbstverständlich eines besseren belehren und spreche dieser Person meinen tiefen Respekt aus.
    Wie du bereits geschrieben hast, in einem normalen Alltag ist dies nicht zu schaffen. Deinen Look finde ich super. Er ist menschlich und natürlich. So etwas finde ich persönlich viel schöner als modische Perfektion. Außerdem ist es auch praktischer. Daumen hoch, für dein Outfit.

    Gefällt mir

Ich freue mich über Meinungen und Anregungen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s