White Heat in Miami!

Hallo meine Lieben,

heute wird es sportlich. Ein Grund für eine Reise in die USA war für meinen Herzmenschen sicherlich, dass er sich damit einen kleinen Traum erfüllen konnte. Nämlich endlich mal live ein NBA Spiel zu sehen. In Deutschland kann man das nur, wenn man sich so ein Paket kauft und dann kommen die Spiele aufgrund der Zeitverschiebung hier natürlich immer erst um 2 Uhr nachts oder so. Immer eine große Freude für die Freundin! Also haben wir uns fest vorgenommen in Miami ein Spiel zu besuchen, obwohl mein Freund Chicago Bulls Fan ist. Aber bei Miami kann man da mal eine Ausnahme machen, schließlich sind die zurzeit Meister und haben mit LeBron James den besten Basketballer der Welt in ihrem Team.

Die Karten für das zweite Spiel der zweiten Playoffrunde konnten wir circa eine Woche vorher im Internet (für ein heiden Geld) ergattern. Miami Heat gegen die Brooklyn Nets.

Lovelyoliv American Airlines Arena, Miami HeatDie American Airlines Arena!

Vor dem Spiel war vor der Arena schon einiges los. In brühtender Hitze stimmten sich alle langsam auf das Spiel ein. WIr haben erstmal ein cooles „White Heat“ Shirt gekauft. Die Arena selbst ist ansonste aufgebaut wie ein Fußballstadion. Wir waren auf einem relativ hohen Rang, aber alles darunter, ist für Normalsterbliche einfach nicht finanzierbar. Aber hey, quasi vor mir sahs Rihanna, alllerdings direkt am Spielfeldrand :D!

Miami Heat, White HeatEigentlich bin ich kein großer Basketballfan, weil sich dieses Spiel ja so unglaublich hinziehen kann. Aber die Spieler sind schon fasziniertende Charakteräre und live finde ich fast jede Sportart mitreisend! Auch wenn die American Airlines Arena von der Stimmung her nicht mit dem Rhein Energie Stadion und einem FC Spiel mithalten kann (egal welche Liga!). Es gibt keine Fahnen oder Banner und anders als beim Fußball wird die Stimmung vom Stadion Sprecher angeheizt und die Fans organisieren das quasi nicht selbst. Trotzdem ist es mitreisend und ein Gänsehautmoment war defintiv die amerikanische Nationalhymne, gesungen von einem kleinen Mädchen.

Lovelyoliv Heat, Miami Heat, White Heat

Der einzige Ort an dem es im ganzen Urlaub echt kalt war!

Miami Heat hat das Spiel am Ende mit 94 zu 82 gewonnen, allerdings war es zwischenzeitlich echt spannend. Ich kann einen Besuch bei einem Basketballspiel wirklich nur empfehlen. Vielleicht nicht direkt in den Playoffs, damit man die Karten etwas billiger bekommt.

IMG-20140516-WA0004Während dem Spiel habe ich leider vergessen Bilder mit der Kamera zu machen, deshalb leider nur dieses schlechte Handyfoto. Sorry!

Bis zum nächsten Miami Bericht. xoxo L.

2 Gedanken zu “White Heat in Miami!

Ich freue mich über Meinungen und Anregungen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s