Mein perfekter Frühlingslook.

„Immer wieder kommt ein neuer Fühling, immer wieder kommt ein neuer März“….tralalalalaaalalaaaa. Von diesem rolf Zuckowski Kinderlied hatte ich heute den ganzen Tag einen Ohrwurm.  (Übrigens ein Held meiner Kindheit!) . Letzte Woche war es teilweise noch so schön. Leider hängen in diese Woche  die Wolken wieder tief und lassen die Sonne kaum durch. Dann sing ich eben nur über den Frühling und stelle mir in Gedanken schon mal die schönsten Frühlingslooks vor!

Eigentlich ist der Frühling meine Lieblingsjahreszeit, weil er diese positive Stimmung von einem Neubeginn verbreitet. Auch Outfit technisch mag ich diesen Monat besonders gern, da man sich am besten im Lagen Look anzieht, um für jedes Wetter gewappnet zu sein, aber eben auch schon die ein oder andere luftige Schicht tragen kann. Außerdem liebe ich Frühlingsschuhe. Keine schweren Winterboots mehr, aber auch noch keine offenen Schuhe, die mich meistens irgendwo drücken und zwicken, mal abgesehen von der Tatsache, dass die Pediküre im Sommer einfach immer perfekt sein muss, und wer hat darauf schon Lust. Als ich neulich meine Kleiderstange angeschaut habe, musste ich feststellen, dass, so unbeständig der Frühling jetzt grade auch noch sein mag, die dicken Winter Pullover ausgedient haben und ruhig meiner Frühlingsgarderobe weichen könnnen. Danach stellte ich dann sofort fest: Frühlingsgarderobe? Sowas habe ich gar nicht, also ran ans Onlineshopping. Praktisch sind für sowas immer Onlineshops die mehrere Marken für jeden Geldbeutel anbieten, wie z.B. Fashion ID. Ich habe euch nun zwei Looks zusammengestellt, die ich so direkt tragen würde.Fashion ID, Frühlingsoutfit

Hose: Marc O´Polo; Bluse: Only; Schuhe: Marc O*Polo; Parka: Only.

Ich liebe Chinos und Parka und sie sind perfekt für den Frühling, da der leichte Stoff noch wärmt, aber auch schon Luft rein lässt. Eine leichte Chiffon Bluse geht sowieso immer. Slipper in allen Formen und Farben sind auch diesen Frühling wieder Trend. Wie wäre es also mal mit mutigem Rosa? Letzte Woche habe ich mir erstmal ein paar Schwarze gekauft, die ihr hier sicherlich bald zu sehen bekommt!

Beim Stöbern auf Fashion ID  habe ich festgestellt, dass mir immer wieder Sachen von Review und Only gut gefallen. Ich sollte mir echt mal was von diesen Marken kaufen.

Nummer 2

Jeans: Review; Jacke: Review; Schuhe: Max Mara Weekend; Bluse: Review.

Meine Lieblingsfarben sind definitiv Blau und Schwarz. Blue Jeans gehen immer und in Kombination mit dieser kleinen Bluse, einer derben Lederjacke und ein paar eleganten Slippern ist man in Null Komma Nix gut angezogen.

Was tragt ihr gerne im Frühling? Gefällt euch meine Auswahl?

* Dieser Blogpost entstand mit freundlicher Unterstützung von Fashion ID.

Merken

Ich freue mich über Meinungen und Anregungen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s