24 Hours Rain.

Wenn der Regen einem einen Strich durch die Outfitbilder macht. Ich verabscheue solche Momente. Heute war ein richtig grau nasser Tag und leider sieht man das auch irgendwie auf den Bildern. Es schlägt auf die Stimmung und die Haare. Trotzdem zeige ich euch heute meine minimale Ausbeute an Bildern, weil ich euch unbedingt drei nein sogar vier Kleidungsstücke zeigen wollte, die ich teilweise schon etwas länger habe, aber die noch nicht auf dem  Blog gewürdigt wurden.1Cape artiger Mantel von Sisley. (ähnlichr hier)New Image3Boots von Tamaris. (ähnliche hier)New ImageRing von 24 Colours. (ähnlicher hier)New Image2Blusenkleid von 24 Colours (ähnliches hier), Weste von Noisy May. (ähnliche hier)

24 Colours ist ein neuer Shop, der passender weise bei mir direkt auf der Straße eröffnet hat. Es ist ein junges Label aus Berlin, die ziemlich coole Klamotten produzieren. Das beste daran ist, dass alle Teile nur auf 300 Stück begrenzt sind, es hat also nicht jeder diese Bluse an und dazu sind die Preise noch mega gut. Vom Stil her ist es einfach 100 % mein Kleiderschrank. Das Label setzt auf das Prinzip, sich ohne Werbung und einfach durch seine guten Preise zu verbreiten. Ziemlich cool wie ich finde. Dieses Blusenkleid hat zum Beispiel nur 30 Euro gekostet. Wer kennt das Label?

 

** Dieser Blogpost enthält Affiliate Links.

Ein Gedanke zu “24 Hours Rain.

Ich freue mich über Meinungen und Anregungen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s