Body Shape Update Week 10.

Woche Zehn des Body Shape Programms ist nun heute abgeschlossen und ich möchte nochmal Fortschritte und Eindrücke mit euch teilen. Zunächst möchte ich euch berichten, dass es mir immer noch total Spaß macht und ich auch Freude daran habe, Annes Rezepte nachzukochen (Blogposts zur Ernährung hier). Trotzdem ist mein größtes Problem mit dem Programm, dass ich kein Fan vom Kalorien tracken bin. Es ist zwar zeitweise mal interessant, aber auf die Dauer einfach sehr aufwendig. Ich habe auch festgestellt, dass ich ein super Kalorien Maß habe, da ich einfach gesund esse, aber eben nicht im Defizit esse. Dafür nasche ich dann wiede zu gerne. Deshalb sind meine Ergebnisse vielleicht anders, als sie wären, wenn ich akribisch auf de Ernährung geachtet hätte. Aber wenn ich ehrlich zu mir selbst bin, muss ich auch nicht unbedingt abnehmen. Ich habe jetzt sogar 2 Kilo zugenommen und dass es sich hierbei um Muskelmasse handelt, merke ich an mir selbst total an den Armen und am Rücken. Armtraining war nie so meine Spezialität. Aber seht selbst.

Auch mein Bauch ist schön in Form geraten und unter der Ich-nasche-so-gerne-Schicht ist ein Sixpack zu fühlen und an guten Tagen auch zu sehen. Am Foto Tag hatte ich grade mal wieder ein Stück Kuchen gefrühstückt. (Mit Xylit!). Die Bein Workouts sind einfach meine liebsten, powern so richtig aus und machen knackige Beinchen. Auf den Fotos erkennt man wie immer alles nicht so super gut, da Licht und Kamera hier wie immer eine große Rolle spielen. Abe vertraut mir, es hat sich was getan. Kleine, gesunde und bleibende Schritte!

Ich habe die gesamten 12 Wochen des Programms jetzt auch als PDF Datei und könnte die Workouts nach dem Programm, also weiter machen, allerdings muss ich dazu sagen, dass die Definition der Übungen manchmal echt eine Wissenschaft für sich und nicht mehr nachvollziehbar ist. Da braucht man dann schon Annes Video. Ich bin dazu übergegangen, meine liebsten Workouts in mein Trainingsbuch zu übertragen inklusive meiner persönlichen Beschreibungen zur Ausführung.

Hier kommt ihr zu meinen Ausgangsfotos vor dem Programm.

 

** Mit freundlicher Unterstützung von Anne und Bodykiss.

4 Gedanken zu “Body Shape Update Week 10.

  1. Ich freue mich zu lesen, dass dir das Programm gefallen hat! 🙂 tolle Leistung hast du da erbracht und super Fortschritte gemacht!
    Das mit dem Kalorienzählen kann ich verstehen – ich finde es viel zu lästig für meinen Alltag. Aber bei dir scheint es ja auch ohne toll funktioniert zu haben 😉
    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

Ich freue mich über Meinungen und Anregungen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s