Fotoshooting für „baldauf koeln“.

Anfang des Monats wurde ich von einer symphatischen Designerin aus Köln zu einem Fotoshooting eingeladen, Ich kenne sie über die Mutter einer Freundin einer Freundin und hörte, dass sie spontan jemanden sucht. Da ich es liebe fotografiert zu werden und außerdem zu der Zeit sowieso Urlaub und somit Zeit hatte, dauerte es nur wenige Minuten, bis ich beschlossen hatte, Andrea Baldauf-Erdmann mein Gesicht zu leihen. Es handelte sich bei dem Shooting um ihre aktuelle Herbst/Winter Kollektion für baldauf koel, die wir bei herrlichen 25 Grad geshootet haben (*uff*schwitz*). Das Shooting fand im Studio und gemeinsam mit Joachim Clüsserath statt. Andrea macht sehr hochwertige Mode mit tollen Schnitten. Vom Stil her würde ich alles als eher elegant und sehr erwachsen bezeichnen, weshalb die Fotos auch für mich selber total anders sind. So habe ich mich noch nie gesehen und sehe ich mich auch nicht in Zukunft. Trotzdem gefällt es mir unerwartet gut, weshalb ich eine Auswahl der Bilder auch mit euch teilen möchte. Bin gespannt, was ihr dazu sagt. Passend zu meinem 25. Geburtstag heute zeige ich euch also mal die erwachsene fraumausina!_MG_0025-Bearbeitet-copyright-joachim-cluesserath-koeln [272493]

_MG_0249-copyright-joachim-cluesserath-koeln

_MG_0294-Bearbeitet-copyright-joachim-cluesserath-koeln

_MG_0337-Bearbeitet-copyright-joachim-cluesserath-koeln

_MG_0378-Bearbeitet-copyright-joachim-cluesserath-koeln

_MG_0429-Bearbeitet-copyright-joachim-cluesserath-koeln Vielen Dank an Andrea und Joachim für das tolle Shooting!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ich freue mich über Meinungen und Anregungen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s