Essence „Little X-Mas Factory“.

Wer hat sie schon entdeckt, die aktuelle Trend Edition von Essence? Hinter dem süßen Name Little X-Mas Factory verbergen sich einige süße Produkte, die ich für euch testen durfte.

essence_pm_the_little_x-mas_factory_2016_header_1469721695

essence-x-mas-factory-1Gut gefällt mir die Nagellack Auswahl der Trend Edition, da besonders der Gold Ton i still believe in santa claus, sich an den Feiertagen sicher gut macht. Aufgetragen könnt ihr ihn bei mir auf Instagram finden. Der Grünton meet me under the mistletoe ist auch sehr passend ausgewählt, da man so eins mit dem Tannenbaum wird. Nur der weiße Glitzerton lets take an elfie (absolut süßer Name) entspricht nicht meinem Geschmack, da er schlecht deckend ist. Vielleicht als Glitzer Top Coat. Leider ist die Haltbarkeit wie bei allen Essence Lacken nur von kurzer Dauer trotz Base- und Topcoat. Für die Feiertage sollte es reichen.essence-x-mas-factory-2Ich mag nicht wirklich gerne süße Düfte, aber die Handcreme in Miniformat mit Cookies Duft gefällt mit gut. Sie begleitet mich nun in meiner Handtasche und versorgt gut und schnell mit Feuchtigkeit.essence-x-mas-factory-3Lidschatten und Essence das ist so ein Thema. Die Farbauswahl von north pole express delivery gefällt mir grundsätlich gut und grade der erste Ton links ist ein Traum für Liebhaber von rosé gold, aber leider sind alle Farben zum einem mit Glitzer versehen, sodass ein komplettes Make-up aus dieser Palatte wirklich nicht gut aussieht und zum anderen kann man pinseln,pinseln und pinseln und hat trotzdem nur einen Hauch von Farbe auf den Augen. Ich habe es auch mit einem angefeuchteten Pinsel versucht, aber es hilft nichts. Es bleibt bei einem dezent aber stark glitzernden Augen Make-up.essence-x-mas-factory-4Mein Lieblingsprodukt aus der Trend Edition ist dieser Perlmut-Bronze-Highlighter in Sternform please hurry down the chimney. Süß gemacht und funktional. Damit kann man sich einen schönen Glow verleihen.new-image

Absolut nicht gefallen hat mir das Eau de Toilette It’s Magic. Es ist einfach viel zu süß und beerig. Ich finde den Duft wirklich sehr unangenehm. Es erinnert mich stark an Kinder Parfums, die glaube ich kaum junge Frauen von heute verzaubern können. Auch den Liptint habe ich nicht wirklich verstanden. Er riecht extrem süß, brennt eher auf im Winter gerne mal etwas kaputten Lippen und hinterlässt kaum Farbe. Außerdem verstehe ich das Packaging nicht. Ich würde niemals in der Öffentlichkeit eine Nagellack Flasche raus holen und mir das auf die Lippen träufeln. Schade, grade im Winter mag ich Lippenprodukte sehr.

Grundsätzlich bietet die Trend Edition Little X-MasFactory eine schöne Auswahl von weihnachtlich angehauchten Produkten, die besonders aufgrund ihrer Verpackung und Namensgebung etwas her machen. So ein Nagellack im Adventskalender erfreut bestimmt jeden.

** Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Danke an Cosnova.

Ich freue mich über Meinungen und Anregungen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s