Vegetarische Küche: Polenta Pizza Funghi.

In der neuen Wohnung gibt es selbstverständlich auch eine neue Küche und die muss erstmal so richtig eingekocht werden. Gesagt, getan, habe ich direkt mal für euch das Küchenmesser geschwungen und etwas Neues ausprobiert. Ich lebe mit einem Italiener zusammen, also ist das Thema Pizza kritisch zu betrachten. So wie die Italiener bekomme ich es natürlich sowieso nicht hin, dazu fehlt mir auch einfach immer noch der eigene Steinofen. Also dachte ich mir, warum nicht mal ganz weg von der klassischen Pizza, dann gibt es wenigstens nicht den direkten Vergleich. Polenta ist aber auch in der italienischen Küche eine beliebte Zutat, weshalb es am Ende also doch irgendwie italienische Pizza ist, oder findet ihr nicht? 😉

Zutaten und Zubereitung für eine Person:

  • 170 g Polenta nach Packung zubereiten und 2 cm dick auf ein Backblech verteilen
  • 200 g Pilze mit 1 Knobi Zehe und Thymian in Margarine anbraten
  • Teig sowie Pilze mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Belag auf den Polenta Boden packen und mit Mozzarella belegen (Vegane Alternative: Mandelmus Käse)
  • das ganze bei 220 Grad Ober/Unterhitze für 10 Minuten backen

Polenta

Viel Spaß beim Nachkochen!

Ich freue mich über Meinungen und Anregungen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s